Werkzeuge

Methoden zur Arbeit mit den meinTestgelände-Beiträgen

Sie wollen die Texte und Videos junger Menschen auf www.meinTestgelaende.de in Ihre geschlechterpädagogische Praxis einbauen? Hier finden Sie Werkzeuge zu verschiedenen Themen, die genau das anbieten.

Thema: Geschlechterrollen

Almut Schnerring und Sascha Verlan, bekannt durch die Rosa-Hellblau-Falle, zeigen Methoden, mit jungen Menschen pädagogisch zu Geschlechterrollen zu arbeiten

Picture of Almut Schnerring und Sascha Verlan

Almut Schnerring und Sascha Verlan

Almut Schnerring und Sascha Verlan stehen für die Rosa-Hellblau-Falle und den Goldenen Zaunpfahl

Thema: Körper

Die Pädagogin Johanna Burkhart wagt sich an das für viele Mädchen* sensible Thema Körper und zeigt anhand vieler Methoden, wie wir dazu pädagogisch arbeiten können.
Picture of Johanna Burkhart

Johanna Burkhart

Als Pädagogin und Bildungsreferentin arbeitet sie mit jungen Menschen zu Gender und intersektionaler Diskriminierung

Thema: Lebensläufe

Die „Lebensläufe“ portraitieren junge Menschen im Übergang ins Erwachsenenleben. Anne Schirmer zeigt auf der Basis ihrer jugendverbandlichen Arbeit, wie die Videos im Bereich Berufsorientierung eingesetzt werden können.
Picture of Anne Schirmer

Anne Schirmer

Als Sozialpädagogin und Organisationsentwicklerin arbeitet sie seit vielen Jahren mit Jugendlichen in Feldern der Kinder- und Jugendhilfe

Thema: Rassismus

Die politische Bildnerin Regina Knoll hat den Themenbereich Rassismus aus der Perspektive von Mädchen* aufbereitet. Sie zeigt, wie Pädagog*innen zu diesem scmerzhaften Thema sensibel arbeiten können.
Picture of Regina Knoll

Regina Knoll

Als politische Bildungstrainerin in der Erwachsenen- und Jugendbildung arbeitet sie zu Gender und Rassismus

Thema: Trans* sein

Was müssen wir in der Arbeit mit trans* Juugendlichen beachten? Sabine Grimm zeigt auf der Basis ihrer langjährigen Arbeit im Feld auf, welche Voraussetzungen wir schaffen und wie wir sensibel mit trans* Jugendlichen arbeiten können.
Picture of Sabine Grimm

Sabine Grimm

Als Coach und Bildungsreferentin arbeitet sie in der gendersensiblen Bildung und Beratung

Thema: Männlichkeit/en

Der Lehrer und Pädagoge Philipp Leeb zeigt an vielen methodischen Beispielen auf, wie wir in der Arbeit mit Jungen* sensibel dazu arbeiten können, was eigentlich männlich sein bedeutet.
Picture of Philipp Leeb

Philipp Leeb

Als gelernter Lehrer und Bildungsreferent arbeitet er an Schulen und in der Erwachsenen- und Jugendbildung zu Geschlechterthemen, Schwerpuntkt Bubenarbeit